Donnerstag, 16. Juni 2011

Kurz vor dem Regen....

habe ich noch die Socken fotografiert:

zunächst dachte ich naja die Wolle ist nicht der Renner aber es findet sich bestimmt ein Abnehmer. Aber inzwischen muss ich sagen das sie mir richtig gut gefällt und sie auch gut zu meiner Kleidung passen wird...also schnell in meine Schublade! Das Muster war eine Notlösung da ich das eigentlich ausgesuchte Muster doch nicht so schön fand und unterwegs was her halten musste was ich auch ohne Anleitung stricken konnte.
lg monja

Kommentare:

  1. Wow...liebe Monja,
    da hast du wieder ein tolles Paar gezaubert,der Rüschenrand sieht klasse aus und ist ein toller Hingucker!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ui..aber sehr schönes "Notlösungsmuster" (was für ein Wort) *kicher* Wo findet man/frau dieses und wie heisst die schöne Wolle. Mir gefällt sie sehr gut

    neugierig gefragt grüßt ganz lieb Bremate

    AntwortenLöschen
  3. Also ich hätte sie auch in meine Schublade gesteckt. Mir gefallen Deine Socken sehr, sehr gut.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bremate,
    die Wolle ist aus dem Opal Abo vom Mai diesen Jahres. Das Muster ist 3 re 2 li und in jeder 5. Rd vor der ersten re ein Umschlag, eine re abheben 2 re zusammen und die abgehobene drüberziehen und dann wieder ein Umschlag....
    lg monja

    AntwortenLöschen
  5. HalliHallo!

    Die Wolle ist wirklich schön und harmoniert wunderbar mit dem Muster.
    Sieht klasse aus!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  6. Jaaaa...ne! :-)
    Verstrickt sieht die Wolle schon besser aus, als im Knäuel und Du hast echt süße Socken daraus genadelt, aber ich bereue es doch nicht, das ich mein Knäuel in gute Hände abgegeben habe...mit dem blauen Zwillingsknäuel zusammen.

    Liebe Grüße an Dich
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Socken sind doch wirklich superschön! Die Beerentöne und vor allem der Verlauf ist einfach klasse. Und das Muster erst! Großartig!

    Allerliebste Grüße
    Kirstin

    AntwortenLöschen